Umstellung der Lastschrifteinzüge vom Einzugsermäch tigungsverfahren auf das SEPA-Basis-Lastschriftverfahren und weitere Nutzung Ihrer Einzugsermächtigung

An alle Mitglieder

Wir nutzen zum Einzug Ihres Mitgliedsbeitrages die Lastschrift (Einzugsermächtigungsverfahren). Als Beitrag zur Schaffung des einheitlichen Euro-Zahlungsverkehrsraums (Single Euro Payments Area, SEPA) stellen wir ab dem 01.01.2015 auf das europaweit einheitliche SEPA-Basis-Lastschriftverfahren um. Von Mitgliedern bereits erteilte Einzugsermächtigungen werden dabei als SEPA-Lastschriftmandat weitergenutzt.

Dieses Lastschriftmandat wird durch Ihre individuelle Mandatsreferenz und unsere Gläubiger-Identifikationsnummer DE22ZZZ00000734251 gekennzeichnet, die von uns bei allen Lastschrifteinzügen angegeben werden. Da diese Umstellung durch uns erfolgt, brauchen Sie nichts zu unternehmen, Lastschriften werden weiterhin von Ihrem Konto eingezogen.

Sofern Sie Fragen zu diesem Schreiben haben, kontaktieren Sie uns gerne.

Mit freundlichen Grüßen
Managing Team fwwg

Die Alumni am Fachbereich Wirtschaftswissenschaften
Frankfurter Wirtschaftswissenschaftliche Gesellschaft e.V.
Theodor-W.-Adorno-Platz 4 - RuW - HP 74
60629 Frankfurt am Main
Telefon 069-798-34376