Präsentationen zum Förderpreis

Förderpreis 2015

Vor einigen Wochen hat die fwwg die Professoren unseres Fachbereichs aufgerufen, ihre besten Studierenden aus den Master-Seminaren des vergangenen Semesters für den Norbert Walter-Förderpreis zu nominieren.

Aus den eingereichten Kandidatenvorschlägen mussten sechs für den für alle offenen Präsentationstermin am 11. Juli 2016 um 18:00 Uhr im schönen Eisenhower Saal ausgewählt werden: Sehen Sie eine schöne Auswahl über das breite Spektrum der am Fachbereich Wirtschaftswissenschaften angebotenen Master-Seminare mit den im letzten Semester behandelten sowohl interessanten als auch praxisrelevanten Themen.

Als Kandidaten für die Präsentationen haben sich qualifiziert:

Amadeus Bach
„IFRS 9: Kritische Würdigung der neuen Wertminderungsvorschriften am Beispiel von Kreditzusagen“
(Prof. Dr. Hans-Joachim Böcking)

Eduard Dorzweiler
„The Explanation of decreasing prosocial behavior in economic games through moral hypcrisy“
(Prof. Dr. Gerhard Minnameier)

Oliver Fischer-Tiemann
„Der Einfluss interkultureller Faktoren auf das Lehren und Lernen mit elektronischen Medien"
(Prof. Dr. Wolfgang König)

Guido Lenz
„Living Longer - The Cost for Pension Systems"
(Prof. Dr. Dr. h.c. Raimond Maurer)

Jan-Niclas Weber
„Performancevergleich öffentlicher und privater Flughäfen"
(Prof. Dr. Wolfgang König)

Fiona Weingart
„The Rounding of Prices Depending on the Price Level"
(Prof. Dr. Jan R. Landwehr)

Auf der Website des Förderpreises finden Sie einen Video-Rückblick zur Preisverleihung im letzten Jahr im Rahmen der Akademischen Feier. Es ist keine Anmeldung erforderlich. Wir freuen uns auf Ihr Kommen.